Wir helfen dir weiter, wenn deine Brille nicht mehr reicht.

Mit smarter Technik kannst du viele Herausforderungen des Alltags meistern, auch wenn deine Augen nicht mehr so wollen. Wir geben dir Orientierung und zeigen dir Lösungen, damit du eigenständig am Leben teilhaben kannst.

Das iPhone als digitales Schweizer Messer

Für viele Sehende liegt es nicht auf der Hand, dass ein Smartphone so ein wichtiges Hilfsmittel für sehbehinderte und blinde Menschen ist, bietet es doch kaum fühlbare Orientierung. Doch durch die eingebauten Bedienungshilfen und die vielen nützlichen Apps verwandelt sich das iPhone in verschiedene Hilfsmittel für jede Gelegenheiten: Du kannst auf Zuruf Anrufe starten und Nachrichten oder E-Mails schreiben. Du kannst es als Lupe einsetzen und es in ein Vorlesesystem verwandeln, das dir gedruckte Texte vorliest. Es sagt dir, ob die Ampel rot oder grün ist und gibt im Notfall deinen Standort an Angehörige weiter. Und noch vieles mehr.

Das iPhone als digitales Schweizer Messer

Für viele Sehende liegt es nicht auf der Hand, dass ein Smartphone so ein wichtiges Hilfsmittel für sehbehinderte und blinde Menschen ist, bietet es doch kaum fühlbare Orientierung. Doch durch die eingebauten Bedienungshilfen und die vielen nützlichen Apps verwandelt sich das iPhone in verschiedene Hilfsmittel für jede Gelegenheiten: Du kannst auf Zuruf Anrufe starten und Nachrichten oder E-Mails schreiben. Du kannst es als Lupe einsetzen und es in ein Vorlesesystem verwandeln, das dir gedruckte Texte vorliest. Es sagt dir, ob die Ampel rot oder grün ist und gibt im Notfall deinen Standort an Angehörige weiter. Und noch vieles mehr.

Schulungen für Vereine und Unternehmen

Hast du Mitglieder in deinem Verein oder Mitarbeiter in deinem Unternehmen, denen das Sehen schwerfällt? Dann ist eine Schulung mit uns genau das Richtige, um ihnen wieder zu mehr Selbstständigkeit zu verhelfen.

In unseren Kleingruppenschulungen bringen wir den Teilnehmern die Möglichkeiten des iPhones für sehbehinderte und blinde Anwender näher. Dabei uns besonders wichtig, dass unsere Schulungsteilnehmer anschließend nicht nur wissen, was alles geht, sondern es umsetzen können, um selbstbestimmt zu leben.

Schulungen für Vereine und Unternehmen

Hast du Mitglieder in deinem Verein oder Mitarbeiter in deinem Unternehmen, denen das Sehen schwerfällt? Dann ist eine Schulung mit uns genau das Richtige, um ihnen wieder zu mehr Selbstständigkeit zu verhelfen.

In unseren Kleingruppenschulungen bringen wir den Teilnehmern die Möglichkeiten des iPhones für sehbehinderte und blinde Anwender näher. Dabei uns besonders wichtig, dass unsere Schulungsteilnehmer anschließend nicht nur wissen, was alles geht, sondern es umsetzen können, um selbstbestimmt zu leben.

Technische Hilfsmittel

Mittlerweile gibt es eine ganze Menge technischer Hilfsmittel, die dir helfen können, wenn deine Brille nicht mehr reicht. Ein Hilfsmittel im engeren Sinne, das auch durch Kostenträger wie die Krankenkasse finanziert werden kann, löst dabei ein Grundbedürfnis und ist auf auf seine Wirksamkeit überprüft. Jedoch ist es immer eine Einzelfallprüfung, ob ein Hilfsmittel für deine Herausforderung geeignet ist oder nicht.

Wenn zum Beispiel das Lesen mit der Brille nicht mehr ausreichend möglich ist, können dir zum Beispiel eine elektronische Lupe, ein Bildschirmlesegerät oder ein Vorlesegerät helfen.

Technische Hilfsmittel

Mittlerweile gibt es eine ganze Menge technischer Hilfsmittel, die dir helfen können, wenn deine Brille nicht mehr reicht. Ein Hilfsmittel im engeren Sinne, das auch durch Kostenträger wie die Krankenkasse finanziert werden kann, löst dabei ein Grundbedürfnis und ist auf auf seine Wirksamkeit überprüft. Jedoch ist es immer eine Einzelfallprüfung, ob ein Hilfsmittel für deine Herausforderung geeignet ist oder nicht.

Wenn zum Beispiel das Lesen mit der Brille nicht mehr ausreichend möglich ist, können dir zum Beispiel eine elektronische Lupe, ein Bildschirmlesegerät oder ein Vorlesegerät helfen.

>

Regelmäßig kostenlose Tipps zu smarter Technik, wenn dein Augenlicht schwächer wird. Trag dich ein!