Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einführung in die digitalen Sprachassistenten und Hilfsmittel bei eingeschränkter Sehkraft

27. April, 11:00 - 17:00

kostenlos
Echo Dot - Foto von HeikoAL von Pixabay

Hilfe auf Zuruf

Für viele von Seheinschränkungen betroffene Menschen, aber auch für Seniorinnen und Senioren und allein lebende Menschen kann es eine Beruhigung sein und Sicherheit geben, wenn es immer und überall die Möglichkeit gibt, Hilfe herbei zu rufen. Dank der digitalen Sprachassistenten wie zum Beispiel Siri und Alexa ist dies möglich. Denn mit ihrer Hilfe lassen sich zum Beispiel Anrufe per Sprache starten oder Nachrichten diktieren und versenden.

Wie das funktioniert und noch viele weitere Anwendungsmöglichkeiten der digitalen Sprachassistenten werden auf einer Veranstaltung der Bezirksgruppe Bottrop des Blinden- und Sehbehindertenvereins Westfalen e.V. am 27. April in der Zeit von 11 bis 17 Uhr im Haus der Beratung, Horster Straße 6-8 im Bottrop gezeigt. Werner Fries, der Vorsitzende der Bezirksgruppe hat uns zu der Veranstaltung als Referenten angefragt. 

Die Veranstaltung am 27. April soll die technischen Voraussetzungen sowie die Potentiale der Sprachassistenten und der anderen technischen Hilfsmittel zeigen und wird sich ganz praktisch an vielen Herausforderungen im Alltag von Menschen mit eingeschränkter Sehkraft orientieren. Sich mit Hörbüchern oder Musik unterhalten zu lassen, Licht und Steckdosen zu steuern, Termine zu verwalten, Notizen zu erstellen und sich gedruckte Texte vorlesen zu lassen sind nur einige der Dinge, die vorgestellt werden. Chris Sander, der Geschäftsführer von Audiofaktur kann dabei auf die eigene Erfahrung zurückgreifen. Er selbst ist späterblindet und nutzt sein iPhone und Alexa täglich. Die moderne Technik hilft ihm dabei, auch ohne Augenlicht spontan und selbstbestimmt zu leben.

Wer sich auch einmal von den technischen Möglichkeiten überzeugen möchte, ist am 27. April zur kostenfreien Veranstaltung herzlich eingeladen. Neben kurzweiligen Vorführungen gibt es genug Zeit und Raum, um die Hilfsmittel auch einmal selbst auszuprobieren.

Artikel-WAZ-Bottrop 06.03.2019

Veranstaltungsankündigung in der WAZ vom 6. März.

Details

Datum:
27. April
Zeit:
11:00 - 17:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Haus der Beratung
Horster Straße 6-8
Bottrop, 46236 Deutschland
>