Feedback zur iPhone-Schulung

Vielen Dank, dass du uns eine Rückmeldung zur iPhone-Schulung gibst, die du bei uns besucht hast. Uns ist dein Feedback aus zwei Gründen besonders wichtig:

  1. Wir wollen die Dinge erkennen, die noch nicht optimal laufen, um uns ständig zu verbessern.
  2. Wir glauben, dass wir eine wertvolle Arbeit leisten und das möchten wir auch nach außen zeigen. Denn vielleicht kennst du es selbst: von sich selbst kann man eine Menge schreiben. Aber Stimmen von Kunden vermitteln ein authentischeres Bild von den Leistungen.

Hier noch ein paar kurze Hinweise zur Umfrage. Wir haben zwei Fragen, bei denen du uns eine Punktwertung geben sollst. Die Fragen beziehen sich auf die Qualität der Veranstaltung und unsere Methodik. Bei beiden kannst du uns zwischen einem und fünf Punkten geben. Doch die Skala ist nur dann sinnvoll, wenn klar ist, was sich hinter den Punkten versteckt. Daher hier eine Bewertungshilfe:

1 Punkt: Die Qualität/Methodik ist so schlecht, dass ich alle meine Freunde vor der Schulung warnen werde.

2 Punkte: Die Qualität/Methodik ist schlecht. Die Veranstaltung hat mir überhaupt nicht geholfen.

3 Punkte: Die Qualität/Methodik ist durchschnittlich. Ich habe nur wenig aus der Veranstaltung mitgenommen.

4 Punkte: Die Qualität/Methodik war gut. Es hat mir gefallen und das ein oder andere kann ich vielleicht damit anfangen.

5 Punkte: Die Qualität/Methodik war sehr gut. Es hat mir sehr gut gefallen. Ich habe einiges für mich mitgenommen und weiß jetzt, wo ich Hilfe bekomme.

Nun aber ans Werk! Wenn du noch Fragen oder Probleme beim Ausfüllen hast, kannst du uns deine Rückmeldung auch gerne telefonisch geben (0231 970 670 15).

Wie viele Punkte würdest du Chris und Michael für die Qualität ihrer Schulung geben? (von 1 = miserabel bis 5 = sehr gut)
Wie viele Punkte würdest du Chris und Michael für die Methodik ihrer Schulung geben? (von 1 = miserabel bis 5 = sehr gut)
Würdest du die Schulung von Chris und Michael weiterempfehlen?
Was hat dir besonders gut gefallen?
Was möchtest du uns noch für weitere Schulungen mitgeben?
>