Logo von Audiofaktur

Das 18. Türchen: Die Zwischenablage einfügen

Hinter dem letzten Türchen haben wir dir gezeigt, wie du etwas in die Zwischenablage hinein bekommst. Und heute geht es darum, den Inhalt wieder herauszuholen. Hier hilft dir auch wieder der Rotor und darin der Punkt "Bearbeiten". Wenn du bearbeiten angesagt bekommst, wische mit einem Finger hoch oder herunter, bis du "einsetzen" hörst. Nun ein Doppeltipp mit einem Finger und der Text aus der Zwischenablage ist eingefügt.

Wenn du das jedoch häufiger benötigst, gibt es seit iOS 13 noch eine elegantere und schnellere Lösung: Eine eigene Geste nur für das Einfügen. In den Einstellungen von Voice Over findest du den Menüpunkt "Befehle". Hier kannst du unter "Gesten" das Wiedereinfügen aus der Zwischenablage auf eine Geste legen. Vielleicht auf Doppeltipp mit drei Fingern? So umgehst du eine irrtümliche Stummschaltung von Voice Over und bleibst im Drei-Finger-Modus. Also Vierfach-Tippen zum kopieren und Doppeltipp zum Einfügen – jeweils mit drei Fingern. Das Schreiben wird so viel flüssiger, da so nur noch Tippgesten verwendet werden und die Wischgesten für diese Aktion entfallen. 

x
>